unsere Leistungen Beratung

 

Unsere Leistungen

Betriebswirtschaftliche Beratung

Unser

Honorar

Themenpaket Existenzgründung

  • Wahl der Rechtsform (Expertisen)
  • Vertragsmuster (z. B. Arbeitsvertrag geringfügig Beschäftigte, Arbeitsvertrag Ehegatten, Bürgschaft)
  • Unterlagen für Dritte (z. B. für Teilhaber, Banken, Förderstellen)
  • Prüfung Fördermittel
  • Planungsrechnung und -bericht

 

Themenpaket Unternehmenserweiterung

  • Branchen-/ Standortinformationen
  • Beratung zur Wahl der Rechtsform, z. B. Rechtsformvergleich
  • Prüfung von Fördermitteln und Antragstellung
  • Prüfung des aktuellen Verbindlichkeitenspiegels

 

Themenpaket Investition und Finanzierung

  • Hochrechnung der Auswirkung einer Investition auf Erfolg und Liquidität
  • Hochrechnung der Auswirkung von Finanzierungsalternativen, wie z. B. Darlehen oder Leasing auf Erfolg und Liquidität

 

Themenpakete Bankgespräch 1)

Zusammenstellung und Besprechung der benötigten Unterlagen

  • anlassbezogene Unterlagenerstellung, z. B. Bilanz- oder Kennzahlenanalysen
  • zum Teil aufbauend auf und ergänzend zu anderen Themenpaketen, z. B. Investition und Finanzierung, Existenzgründung, Planungsrechnungen etc.
  • Auswertungen zu Strukturbilanz und GuV nach Bankenschemata
  • Ratingreport Banken mit Insolvenzprognose

Analyse bestehender Finanzierungen

  • Erstellung eines Verbindlichkeitenspiegels
  • Prüfung alternativer Finanzierungsmöglichkeiten, z.B. bei Umschuldung
  • Berechnung einer Vorfälligkeitsentschädigung

Ratingvorbereitung und Stärken-Schwächen-Analyse

  • Ratingvorbereitung (quantitative Faktoren)
  • Stärken-Schwächen-Analyse (qualitative Faktoren)

Begleitung des Bankgesprächs

  • Begleitung zum Bankgespräch und Unterstützung des Gesprächs
 

Themenpaket Rechtsformwahl und Vergütung

  • Simulation der Steuerbelastung von Unternehmen und Unternehmer bzw. Geschäftsführer
  • Wahl einer steuerlich optimalen Rechtsform
  • Prüfung der optimalen Vergütung eines Geschäftsführers
 

Themenpakete Entgelte und Personalkosten1)

Simulation/Planung von Personalkosten

  • Ermittlung von Personalkosten, z. B. bei Neueinstellung
  • Kapazitätsplanung mit geringfügiger Beschäftigung
  • Ermittlung von Personalkosten und Stundensatz

Planung einer steueroptimalen Gehaltsgestaltung

  • Kfz-Nutzung

Tantiemegestaltung

  • Planung von Gestaltungsbestandteilen
 

Themenpaket Berichtserstellung zu Jahresabschlussergebnissen

  • Jahresabschluss- und Kennzahlenanalyse
  • Erstellung eines Unternehmensreports
  • Erstellung und Analyse von Kurzberichten
 

Themenpaket Steuersimulation

  • Gesamtsteuerbelastungsvergleich für Unternehmer und Unternehmen
  • Beratung/Analyse zu Tantieme, Gewinnverwendung
 

Themenpaket Immobilienkauf

  • Rentabilitätsbeurteilung beim Kauf privater Immobilien
  • Beratung unter Berücksichtigung von Finanzierungsalternativen und Einkommensteuerdaten
  • Beratung bei einer privaten Immobilieninvestition hinsichtlich Liquidität, Steuer- und Vermögensentwicklung
 

Themenpakete Unternehmensplanung1)

einjährige Planung

  • einjährige Grobplanung auf Basis von Vorjahres-BWA-Werten
  • Erstellung von Auswertungen und Soll-Ist-Vergleichen

mehrjährige Planung

  • Mehrjahresplanung von Umsatz, Kosten, Erfolg und Liquidität
  • Erstellung von Auswertungen und Soll-Ist-Vergleichen
  • Erstellung eines Planungsberichts
  • Darstellung der Kennzahlenentwicklung auf Basis der Planungsergebnisse

laufende Anpassung

  • laufende Anpassung und regelmäßige Information
 

Themenpaket Unterjähriges Controlling

  • unterjährige Abgrenzung, z. B. Zinsen, Disagio und Gebühren
  • Erstellung eines Controllingreports
  • Soll-Ist-Vergleich zur BWA
 

Themenpaket Frühwarnsystem

  • Einrichtung eines Frühwarnsystems
  • Entwicklung individueller Prüfkriterien
  • laufende Überwachung und regelmäßige Information
 

Themenpaket Betriebsprüfung

  • Begleitung während der Betriebsprüfung
  • Ergebnissimulation und Anpassung für Folgejahre auf Basis der Prüfergebnisse
  • Besprechung der Ergebnisse der Prüfung und nötige Maßnahmen (z. B. Rücklagen bei Nachzahlungen, Prüferbilanzen)
 

Themenpakete Risikomanagement1)

Einführungsberatung

  • (z. B. Definition des Prozesses, Erstellung eines Risikohandbuchs)
  • Bereitstellung des Programms für die laufende Überwachung und das Reporting im Unternehmen oder
  • Arbeitsteilige Einführung (z. B. durch zusätzliche Analyse der Gesamtrisikosituation und Erstellung umfassender Risikoberichte)

Komplettangebot

  • (z. B. durch zusätzliche Unterstützung bei der Identifikation von Einzelrisiken und deren Bewertung bzw. bei der Zuordnung von Maßnahmen und Verantwortlichen)
 

Themenpaket Rating

  • Bewertung der wirtschaftlichen Lage und Insolvenzwahrscheinlichkeit/ quantitative Analyse
  • Stärken-Schwächen-Analyse/qualitative Analyse
  • Gesamtanalyse
 

Themenpaket Unternehmensbewertung

  • bei Kauf (Bewertung Fremdunternehmen)
  • bei Verkauf (Bewertung Eigenunternehmen)
  • Nachfolgeberatung/ Unternehmensübertragung
 

Themenpaket Private Vermögensplanung

  • detaillierte Darstellung der aktuellen Vermögens- und Finanzsituation, z. B. Unterlagen für die Bank (Selbstauskunft)
  • langfristige Prognoserechnungen der Vermögens- und Finanzsituation anhand Fortschreibung des Status quo, z. B. für verschiedene Lebensphasen
  • Simulationen zum Ruhestand und zu Risiken, z. B. Berufsunfähigkeit – Abbildung verschiedener Szenarien
 

Themenpaket Betriebswirtschaftliche Beratung von Ärzten

  • Liquiditätsplanung /l Leistungsrechnung für Ärzte/Zahnärzte
  • Standortbestimmung (Stärken-Schwächen-Analyse im Branchenvergleich) und Strategieplanung
  • Kooperations-Check
  • laufende Beratung mit quartalsmäßigen Jour fixes
  • Coaching Optimierung Praxismanagement und Praxisorganisation
  • Investitionsplanungen/IGeL-Kalkulation
  • Patientenbefragung vorbereiten und auswerten
  • Niederlassungsberatung inkl. Business-Plan
  • Praxisveräußerung/Praxisbewertung
  • Einführung Qualitätsmanagement
 

1) Sie können dieses Themenpaket als Ganzes oder einzelne Leistungen daraus buchen.