Übersicht Übersicht Suchen Suchen Ebene Ebene
Kategorie: Merkblatt
Seite 1 von 3
StartZurück123WeiterEnde
Sortiert nach:
Standard | Name | Autor | Datum | Downloads
 
Dateien:
pdf.png Minijobs richtig besteuern ( Gewerblicher Bereich ) Beliebt

(0 Stimmen)

Download

Minijobs richtig besteuern ( Gewerblicher Bereich )

Besonders als kleiner oder mittlerer Unternehmer müssen Sie flexibel auf Kundenwünsche und auf Änderungen in der Auftragslage reagieren können. Übersteigt der Auftrag eines Kunden Ihre Kapazitäten, müssen Sie schnell etwas unternehmen. Das Gleiche gilt für einen saisonbedingten Arbeitsanstieg. Hier benötigt man für einen gewissen Zeitraum Mitarbeiter, die helfen, diese Auftragsspitzen abzufangen. Vielleicht überlegen Sie aus einem dieser Gründe, einen sog. Minijobber einzustellen. Das Wichtigste zur Anmeldung, zu den zu entrichtenden Beiträgen sowie zur Besteuerung erfahren Sie in diesem Merkblatt.



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-07
307.64 KB
776
pdf.png Minijob im Privathaushalt - Haushaltsscheckverfahren 2015 Beliebt

(0 Stimmen)

Download

Minijobs richtig besteuern ( Privathaushalt )

„Das bisschen Haushalt“ macht sich leider nicht immer von allein. Nicht nur junge Familien oder ältere Menschen können Hilfe beim Einkaufen, Aufräumen, Abwaschen, Kochen, Putzen und Bügeln gut gebrauchen.

Wenn auch Sie überlegen, als Privathaushalt Arbeitgeber zu werden, erfahren Sie das Wichtigste zur Anmeldung, zu den zu entrichtenden Beiträgen sowie zur Besteuerung in diesem Merkblatt.



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
315.8 KB
794
pdf.png Mietvertrag mit nahen Angehörigen Beliebt

(0 Stimmen)

Download

Mietvertrag mit nahen Angehörigen

Mietverträge unter nahen Angehörigen bieten die Möglichkeit, z. B. eigene Wohnungen günstiger als unter fremden Dritten an Verwandte zu vermieten, ohne dass die Ausgaben, die Sie für das Mietobjekt leisten, steuerlich verloren gehen.



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
341.16 KB
883
pdf.png Bankenkommunikation Beliebt

(0 Stimmen)

Download

Bankenkommunikation

Kommt Ihnen das bekannt vor? Sie möchten eine Maschine für Ihren Betrieb kaufen oder Ihre Kundenzahlungen gehen nicht wie geplant ein. Sie sprechen Ihre Bank an, bitten um einen Kredit und legen Ihre Bilanz mit aktueller BWA vor. Es folgen Fragen, Zweifel werden geäußert, und möglicherweise gibt es eine Absage.



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
314.08 KB
749
pdf.png Arbeitsverträge mit Ehepartner - Kindern Beliebt

(0 Stimmen)

Download

Arbeitsverträge mit Ehepartner / Kindern

Als Steuerpflichtiger dürfen Sie Ihre Rechtsverhältnisse so gestalten, dass Ihre Steuerbelastung möglichst gering ist. Arbeitsverträge mit nahen Angehörigen wie z. B. mit Ihrem Ehe-/eingetragenem Lebenspartner oder Kindern bieten Ihnen die Möglichkeit, Einkünfte auf diese zu verlagern.



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
339.08 KB
854
pdf.png Besteuerung privater Veräusserungsgeschäfte Beliebt

(1 Stimme)

Download

Besteuerung privater Veräußerungsgeschäfte

– Von ebay bis Immobilie



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
375.8 KB
759
pdf.png Der Anspruch auf Entgeltsumwandlung Beliebt

(1 Stimme)

Download

Der Anspruch des Arbeitnehmers auf Entgeltsumwandlung

Voraussetzungen und Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitgebers



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
381.02 KB
740
pdf.png Betriebliche Altersvorsorge Gestaltungsmöglichkeiten Beliebt

(0 Stimmen)

Download

Betriebliche Altersvorsorge Gestaltungsmöglichkeiten

Von einer betrieblichen Altersversorgung spricht man, wenn der Arbeitgeber einem Arbeitnehmer Versorgungsleistungen bei Alter, Invalidität und/oder Tod zusagt. Ein wesentlicher Vorteil für den Arbeitnehmer liegt hierbei in der Einsparung von steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Entgeltanteilen.



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
491.6 KB
984
pdf.png Arbeitszimmer Beliebt

(1 Stimme)

Download

Häusliches Arbeitszimmer

Abzugsfähigkeit und Gestaltungsmöglichkeit

 



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
394.25 KB
758
pdf.png Kleinunternehmer - Vorteile und Voraussetzungen Beliebt

(0 Stimmen)

Download

Kleinunternehmer - Vorteile und Voraussetzungen

Die Kleinunternehmerregelung ist eine besondere Rechtsfigur des Umsatzsteuerrechts. Sie bietet vor allem Unternehmen zu Beginn ihrer Tätigkeit und kleineren Unternehmen allgemein eine Reihe von steuerlichen und administrativen Vorteilen



Erstelldatum
Dateigröße
Downloads
2015-08-11
320.17 KB
731